Im Institut für Alternative Möglichkeiten, Dieskaustr. 103, 04229 Leipzig

Kindermassage "Berührung mit Respekt"

Kindermassage-Kurse

In meinen Kindermassage-Kursen möchte ich dir als Mutter oder Vater bzw. euch als Eltern zeigen, wie ihr mit Berührungen, Respekt und festen Ritualen die Nähe zu euren Kindern intensivieren und deren Selbstbewusstsein stärken könnt.  

Es ist mir ein Herzensanliegen, dass Kinder unter meiner Anleitung respektvoll berührt werden, um sie durch die dabei immer wiederkehrenden Massagegriffe und festen Rituale in eine tiefe Entspannung zu führen. Ganz besonders wichtig sind mir die "Erlaubnisfrage ans Kind“, ob es wirklich von mir oder euch massiert werden möchte und ein "Dankeschön ans Kind“ danach.

Ob ein Kind mit Bekleidung massiert werden mag oder mit Öl oder Puder auf der Haut, entscheidet jedes Kind selbst.

Kindermassage-Kurse in Leipzig

Ihr sehnt euch danach, intensive Zeit mit eurem Kind zu verbringen, eine engere Verbindung aufzubauen und euch ganz auf eure Tochter oder euren Sohn zu konzentrieren? Liebevolle Berührungen und vieles mehr könnt ihr gemeinsam mit eurem Kind zu den hier genannten Kursterminen erleben.

Termine:
Der nächste Kurs startet am Dienstag, den 16. Juni 2020, vorbehaltlich der aktuellen Situation.

Kursdauer:
4 Einheiten a' 60min: 16.06., 23.06., 30.06., 07.07.2020

Zeit:
17:30 - 18:30 Uhr

Preis:
80 € pro Kurs

Teilnehmerzahl:
max. 6 Kinder und mit je einem Elternteil

Anmeldung:
Bitte per Mail mit Angabe des Termins über das Kontaktformular rechts im Menü.

Habt Ihr Interesse an einem Kurs zu einem anderen Datum dann schreibt mir bitte. Ich nenne euch dann Ort und Zeit des nächsten Kindermassage-Kurses.

Ich bin zertifizierte Kursleiterin für Kindermassage der
Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage e.V. (DGBM e.V.).

Kindermassage

Ihr möchtet eurem Kind eine Massage gönnen, habt im Moment selbst nicht ausreichend Zeit oder traut euch nicht selbst an die Massage heran? Dann kommt gern zu mir und ich massiere euer Kind.

Euer Kind kann sich aussuchen, wo es massiert werden möchte: an Armen oder Beinen, Händen oder Füßen, Rücken oder Bauch. Natürlich darf es auch sehr gern eine Kopf- und Gesichtsmassage sein. Ob die Kids ihre Kleidung anbehalten oder ich sie mit Öl, Creme oder Puder massiere, entscheiden sie selbstverständlich selbst. 

Grundsätzlich möchte ich euch jedoch darin bestärken, euch gemeinsam mit eurem Kind zu einem meiner Kindermassage-Kurse anzumelden. Denn die gemeinsame Zeit kann euch dann niemand mehr nehmen und ihr beide werdet sie unahrscheinlich genießen.

... lies bitte weiter bei: Reiki